Werbung

Artikel

Windows 8.1: Microsoft vereinfacht Update für Windows 8- und Windows 8 RT-Nutzer

Jakob Straub

Veröffentlicht

Microsoft hat einen Patch veröffentlicht, der Anwendern von Windows 8 und Windows 8 RT die Aktualisierung auf die neue Version Windows 8.1 erleichtert. Unter Windows 8 RT stellte das Unternehmen das Update bisher über den Windows Store zur Verfügung. In Zukunft lässt sich stattdessen die Windows Update-Funktion nutzen.

Automatische Aktualisierung über die Windows Update-Funktion

In einem Pilot-Programm testet Microsoft die Umstellung erst in ausgewählten Ländern für einen Teil der Nutzer von Windows 8 und Windows 8 RT. Zur Überprüfung der Verfügbarkeit ist lediglich der Start der Windows Update-Funktion erforderlich. Der Hintergrund der Umstellung ist ein Problem bei der Verteilung über den Windows Store, die daher nicht für alle Nutzer erfolgreich funktionierte.Windows 8.1: Microsoft erleichtert Anwendern von Windows 8 und Windows 8 RT das Update auf die neue Version

Windows 8.1: Microsoft vereinfacht Update für Windows 8- und Windows 8 RT-Nutzer

Manuelle Installation über einen Patch

Die Installation eines manuellen Updates von Microsoft bereitet Computer mit Windows 8 und Windows 8 RT auf die Aktualisierung auf die nächste Version vor. Danach können Windows RT-Nutzer mit einem weiteren Patch die automatische Aktualisierung auf Windows RT 8.1 aktivieren.

Microsoft will mit dem Schritt die Fragmentierung verkleinern und sicherstellen, dass möglichst viele Nutzer eine aktuelle Windows-Version verwenden.

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und Google+ folgen.

Passende Artikel

Quelle: Microsoft

Via: ZDNet